Sicherheit

Das tut die Schule

Sicherheit wird bei uns groß geschrieben. So sorgen wir bei Ver­let­zun­gen für medizinische Versorgung. Sachverständige der Gemeinde überprüfen zusammen mit unserem Rektor und dem Hausmeister regelmäßig das Schulgelände auf Sicherheitsmängel. Unsere Lehrer bilden sich in Erste-Hilfe-Kursen fort. Wir führen regelmäßig Übungen für den Brandfall durch. Der Kontakt zur Polizei mit Schulwegtraining für Erstklässler und der Fahrradprüfung für Viertklässler wird sehr gepflegt.

Außerdem sind alle Eingangstüren ab 8:00 Uhr geschlossen. Besucher können die Schule dann nur noch über den Haupteingang betreten, nachdem sie geläutet und sich im Sekretariat angemeldet haben. 

Das können die Eltern tun ...